Herbst, Kürbisse, Halloween – das gehört alles zusammen. Es ist Zeit, es sich gemütlich zu machen, sich eine Tasse Tee oder Kakao zu schnappen und sich warm einzupacken. Und da die Tage kürzer und die Abende länger werden, ist das meiner Meinung nach die beste Jahreszeit zum Basteln. Natürliche Materialien  und dunkle Farben passen ideal zum Herbst.

Nur noch zwei Wochen bis Halloween und dazu gehören doch einfach selbst geschnitzte Kürbisse? Seien wir ehrlich, da draußen gibt es ein paar richtige Meister im Kürbis-Schnitzen, die das Ganze zu einer richtigen Kunst auserkoren haben. Ich bin keiner von ihnen. Ich muss versuchen, die Balance dazwischen zu finden, es einfach zu halten und gleichzeitig etwas einigermaßen Vorzeigbares zu schaffen.

Weil ich eher hübsch als gruselig halten wollte, dachte ich, ich probier’s mal mit einem Wirbelmuster (so ähnlich wie ein Paisley-Muster) anstatt einem schaurigen Gesicht.

Falls dir das gefallen könnte, lies weiter…

 

Du brauchst…

  • 1 Kürbis (logisch!)
  • Ein scharfes Messer
  • Einen Esslöffel
  • Einen Bleistift
  • Bohrmaschine mit kleiner Bohrspitze

 

Pretty Pumpkin Materials

 

Artikel als E-Mail erhalten

Du kannst dir diesen Artikel als E-Mail zusenden lassen, oder dir die Seite hier ausdrucken

 

Pretty Pumpkin Post 1

 

 

Pretty Pumpkin Slider

 

 

 

 

Und so geht´s…

  • 1

    Schneide mit dem Messer eine große, runde Öffnung in die Oberseite des Kürbisses.

    Pretty Pumpkin Step 1

     

  • 2

    Entferne die Oberseite und schaufle das Innere mit dem Löffel hinaus.

    Pretty Pumpkin Step 2

     

  • 3

    Versuche etwas mehr von der Innenseite abzuschaben, um das Gehäuse etwas dünner zu machen. Jetzt kannst du das Muster deiner Wahl mit dem Bleistift auf den Kürbis zeichnen.

    Pretty Pumpkin Step 3

     

  • 4

    Wenn du mit dem Muster zufrieden bist, wird es Zeit zu bohren. Bohre kleine Löcher entlang der Linien, die du gezeichnet hast, aber sei vorsichtig, dass du sie nicht zu dicht beieinander bohrst.

    Pretty Pumpkin Step 4

     

  • 5

    Wenn du damit fertig bist, wische deinen Kürbis sauber und stelle ein (oder zwei oder drei) Teelichter hinein.

    Pretty Pumpkin Slider

    Das war´s schon. Ich hoffe, euch gefällt diese hübsche Version des Halloween-Kürbisses.

Artikel als E-Mail erhalten

Du kannst dir diesen Artikel als E-Mail zusenden lassen, oder dir die Seite hier ausdrucken

Kommentar erstellen