• Portionen: 8 Stücke
  • Vorbereitungszeit: 1,5 Stunden
  • Garzeit: 30 Minuten
  • Schwierigkeitsgrad: Mittel

Nicht mehr lange bis Halloween! Wenn du eine Party planst und nicht nur Süßigkeiten auftischen willst, dann ist dieser Nachtisch genau das Richtige – ein einfacher Kuchen mit dunkler Schokolade und Frischkäse-Vanille Füllung.

Um ehrlich zu sein ist dies aber nicht nur ein Halloween-Dessert. Dunkle Schokolade und Vanille werden immer Klassiker sein und ohne die Motiv-Schokolade und die dunkle Lebensmittelfarbe passt dieser Kuchen einfach zu jeder Gelegenheit.

Du kannst, wenn du magst, auch ein paar dunkle Kirschen hinzugeben (Hat jemand Lust auf Blut?) oder Erdbeeren, mit denen dir der Kuchen jede Jahreszeit versüßt.

Übrigens, es wurden keine echten Katzen bei der Zubereitung dieses Kuchens verletzt 😉

 

Du brauchst…

Für den Kuchen:

  • 425 g Mehl
  • 325 g feinen Zucker
  • 350 ml Pflanzenöl
  • 250 g Crème Fraîche
  • 3 Esslöffel dunklen Kakao
  • 2 Eier
  • 2 Teelöffel Vanille-Extrakt
  • 1 Teelöffel Weißweinessig
  • 1 Teelöffel Backsoda
  • ½ Teelöffel Salz
  • 1 Flasche (ca. 38 ml) schwarze Lebensmittelfarbe
  • Dekorschokolade (wir haben uns hier für schaurige schwarze Katzen entschieden)

black-cat-cake-step-1

 

Für die Cremefüllung:

  • 300 g Frischkäse (z. Bsp. Philadelphia
  • 150 g Butter
  • 300 g Puderzucker

Artikel als E-Mail erhalten

Du kannst dir diesen Artikel als E-Mail zusenden lassen, oder dir die Seite hier ausdrucken

 

 

black-cat-cake-post-4

 

black-cat-cake-post-6

 

Ofentemperatur: 180 °C / Gas Stufe 3

Und so geht’s…

  • 1

    Heize deinen Ofen auf 180 °C vor (Umluft 160 °C) und fette drei runde Backformen mit einem Durchmesser von ungefähr je 23 cm. Mehl, Zucker, Kakao, Backsoda und Salz in einer großen Schüssel vermischen.

    black-cat-cake-step-2

  • 2

    Das Öl, Crème Fraîche, Eier, Essig und Vanille-Extrakt bei niedriger Stufe mit einem Handrührgerät gründlich vermengen. Gebe die Lebensmittelfarbe hinzu und vermische alles erneut. Als nächstes die Mehlmischung nach und nach hinzufügen und auf der mittleren Stufe für 2 Minuten untereinander rühren.

    black-cat-cake-step-4

  • 3

    Verteile den Teig auf die drei vorbereiteten Formen und backe diese für 25 bis 30 Minuten

    Steps 5 and 6

  • 4

    Um die Cremefüllung zu machen, vermischst du die Butter mit dem Frischkäse und dem Vanille-Extrakt untereinander, bis eine weiche Creme entsteht. Rühre dann noch den Puderzucker mit hinein.

    black-cat-cake-step-7

  • 5

    Platziere die erste Lage des Kuchens auf einem Teller und streiche eine Schicht von der Creme darauf. Wiederhole diesen Schritt mit den anderen beiden Lagen und verteile die Creme bewusst ungleichmäßig oben drauf und an den Seiten des Kuchens.

    black-cat-cake-step-9

  • 6

    Mit der Halloween-Dekor-Schokolade garnieren

    black-cat-cake-post-2

    Guten Appetit und schaurige Halloween!

Artikel als E-Mail erhalten

Du kannst dir diesen Artikel als E-Mail zusenden lassen, oder dir die Seite hier ausdrucken

Entdecke unsere Standherde

Jetzt shoppen
Summary
Recipe Name
Halloween-Kuchen
Published On
Preparation Time
Cook Time
Total Time
Average Rating
no rating Based on 0 Review(s)
 
Empfohlen von 0

Von Carole Poirot am 26.10.16

Gastautor

Kommentar erstellen