Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Einkaufserlebnis zu bieten. Verwalten Sie Ihre Cookies hier oder shoppen Sie einfach weiter, wenn Sie einverstanden sind.

Akzeptieren
Fragen Sie uns Live Chat

Trocknersymbole – Das bedeuten die Pflegekennzeichen

Alle wichtigen Zeichen & Symbole einfach erklärt

Was sind eigentlich Trocknersymbole ?

 

Jeder von uns kennt die Symbole, die auf den Etiketten unserer Kleidung abgebildet sind und uns zeigen sollen, wie das Wäschestück am besten gereinigt und gepflegt werden soll.

Ist die Bedeutung der Waschsymbole noch relativ geläufig, sind die abstrakten Trocknersymbole doch vielen Menschen unbekannt. Hier erklären wir Ihnen, was die Zeichen bedeuten, um das Beste aus Ihrer Kleidung herauszuholen.

Die Pflegesymbole sollen Auskunft darüber geben, ob und wie das Wäschestück getrocknet werden kann. Das ist vor allem bei empfindlichen Textilien wichtig, die bei der falschen Pflege sonst Schaden annehmen, einlaufen oder sich verfärben können.

Die Symbole sind auf der ganzen Welt einheitlich – Ausnahmen bilden hier lediglich die USA, Japan und Südkorea. Diese länderspezifischen Symbole sollen in diesem Ratgeber daher nicht weiter erläutert werden.  Die Angabe der Symbole ist jedoch nicht optional, sondern gesetzlich sogar vorgeschrieben für die Hersteller.

Was bedeuten die Trockner Zeichen ?

Die Reihenfolge der Symbole auf dem Etikett ist immer dieselbe. So wird nacheinander erläutert, wie das Kleidungsstück zu waschen, bleichen, trocknen, bügeln oder professionell zu reinigen ist. Trocknersymbole erkennt man daran, dass sie grundsätzlich innerhalb eines Quadrates angegeben werden.

Symbole, die durch Kreise innerhalb dieses Kastens abgebildet sind, beziehen sich darauf, wie die Textilien in einem Trockner behandelt werden sollen. Die Symbole mit Strichen hingegen informieren über die richtige Art, das Wäschestück auf natürlichem Wege zu trocknen.

Sie suchen einen neuen Trockner? Unsere Experten haben die besten für sie ausgewählt und getestet:

Unsere besten Wärmepumpentrockner
Unsere besten Kondenstrockner
Unsere besten Waschtrockner

 

Pflegehinweise zum Trocknen in einem Wäschetrockner

Schonendes Trocknen

Dieses Symbol rät, die Textilie nur bei niedrigen Temperaturen bis höchstens 60 Grad im Wäschetrockner zu trocknen.

Normales Trocknen

Wenn Sie dieses Symbol sehen, kann das Wäschestück auch bei hohen Temperaturen getrocknet werden.

Nicht im Trockner trocknen

Ist dieses Symbol abgebildet, eignet sich die Kleidung nicht zum Trocknen in einem Wäschetrockner und sollte natürlich getrocknet werden.

Pflegehinweise zum natürlichen Trocknen

Liegend trocknen

Das Wäschestück sollte nach dem Waschen liegend trocknen.

Trocknen auf der Leine

Dieses Kleidungsstück kann auf einer Wäscheleine getrocknet werden.

Trocknen im Schatten

- Senkrechte Linie bedeutet: Dieses Kleidungsstück kann auf einer Wäscheleine im Schatten getrocknet werden.

- Waagerechte Linie bedeutet: Auch hier sollte das Kleidungsstück liegend getrocknet werden, um ein Ausbleichen durch Sonneneinstrahlung zu vermeiden.

Tropfnass trocknen

- Senkrechte Linie bedeutet: Dieses Kleidungsstück kann in tropfnassem Zustand auf einer Wäscheleine getrocknet werden.

- Waagerechte Linie bedeutet: Neben der Information, die Wäsche liegend trocknen zu lassen, besagt das Symbol, dass dieses in noch tropfnassem Zustand geschehen soll.

Tropfnass trocknen im Schatten

- Senkrechte Linie bedeutet: Dieses Kleidungsstück kann in tropfnassem Zustand auf einer Wäscheleine im Schatten getrocknet werden.
- Waagerechte Linie bedeutet: Das Kleidungsstück ist hier wahrscheinlich sehr sensibel und sollte daher liegend, im Schatten und im tropfnassen Zustand getrocknet werden.

Unser komplettes Sortiment an Wäschetrocknern mit tollen Funktionen, passend für jeden Haushalt, finden Sie hier!

 

Weitere Ratgeber und Tipps