Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Einkaufserlebnis zu bieten. Verwalten Sie Ihre Cookies hier oder shoppen Sie einfach weiter, wenn Sie einverstanden sind.

Akzeptieren
Fragen Sie uns Live Chat

Tipps und Tricks für Dunstabzugshauben

Holen Sie das Beste aus Ihrer Dunstabzugshaube! Von der richtigen Größe bis hin zum Reinigen des Filters – schauen Sie sich hier unsere praktischen Tipps an.

Die perfekte Größe

Die hausgemachten Gerichte duften vielleicht hervorragend, dennoch möchte man den Geruch nicht tagelang in der gesamten Wohnung haben. Wichtig ist, dass Ihre Dunstabzugshaube die richtige Größe für Ihre Küche besitzt. Die Haube sollte nämlich mindestens so groß wie das Kochfeld sein, idealerweise sogar etwas größer, da der Dunst nicht immer direkt nach oben zieht.

Abzugsleistung

Wenn Sie es genau wissen wollen, informieren Sie sich im Produktdatenblatt über die Abzugsleistung Ihrer Dunstabzugshaube. Um den optimalen Belüftungsgrad für Ihre Küche zu bestimmen, nehme Sie folgende einfache Rechnung vor:

Küchenhöhe x Breite x Länge x 10 = empfohlene Abzugsleistung

Der perfekte Aufstellungsort

Damit die Haube so viel Dunst und Gerüche wie möglich aufnehmen kann, muss ein gewisser Abstand zwischen Dunstabzugshaube und Kochfeld gelassen werden. Wenn Sie eine Wandhaube besitzen, empfehlen wir, die Haube nicht niedriger als 1,5 Meter über dem Kochfeld anzubringen.

Frische Luft

Um Ihre Küche mit so viel frischer Luft wie möglich zu versorgen, starten Sie die Lüftung noch vor dem Kochen für etwa 10 Minuten. Lassen Sie die Haube auch nach dem Kochen noch für 10 Minuten bei geöffnetem Fenster laufen. So kann frische und saubere Luft von außen in der Küche zirkulieren.

Filter waschen

Die Metallfettfilter befinden sich in der Haube und nehmen Schmutz- und Fettpartikel aus der Luft in sich auf. Damit diese einwandfrei funktionieren, sollten sie regelmäßig gereinigt werden. In der Produktbeschreibung können Sie nachlesen, ob die Filter spülmaschinenfest sind. Wenn nicht, dann beachten Sie einfach folgende Tipps für das Spülen mit der Hand:

1. Mischen Sie warmes Wasser mit ein wenig neutralem Spülmittel - aber nicht zu viel, da es sonst das Metall angreifen kann
2. Lassen Sie die Filter einweichen
3. Spülen Sie die Filter mit warmem Wasser ab
4. Lassen Sie die Filter trocknen
5. Setzen Sie die Filter wieder in die Haube und schon kann es wieder losgehen

Wechseln Sie den Kohlefilter

Kohlefilter sind in den meisten Abzugshauben integriert. Diese nehmen Essensgerüche auf und verhindern, dass sie sich wieder freisetzen können. Wir empfehlen daher, den Kohlefilter jede 6 Monate durch einen neuen zu ersetzen, damit Ihre Küche immer gut riecht.

Brauchen Sie Hilfe beim Kauf einer Dunstabzugshaube?

Wir haben eine fantastische und große Auswahl an Dunstabzugshauben für Sie. Damit die Entscheidung etwas leichter fällt, haben wir hier die 5 Dunstabzugshauben mit bestem Preis-Leistungs-Verhältnis für Sie herausgesucht!

Zu "Unseren besten" Dunstabzugshauben