Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Einkaufserlebnis zu bieten. Verwalten Sie Ihre Cookies hier oder shoppen Sie einfach weiter, wenn Sie einverstanden sind.

Akzeptieren
Fragen Sie uns Live Chat
    Warenkorb

    Home Office

    So gelingt die Arbeit von zu Hause!

    In vielen Jobs ist es heutzutage gar nicht mehr notwendig, physisch anwesend zu sein und auch in anderen Berufsfeldern wird der Trend zum Home Office immer größer – ob als kurzfristige Lösung, regelmäßige Vereinbarung oder aufgrund äußerer Umstände wie der Corona-Krise. Wir haben dir die besten Tipps zusammengestellt, um das Beste aus der Arbeit zu Hause herauszuholen!

    Kann es losgehen?

    Bevor man ins Home Office einsteigt, sollte man sich zuerst um die Kommunikation kümmern: Haben alle Kollegen, die Personalabteilung und auch Kunden die aktuellen Kontaktdaten wie E-Mail oder Handynummer? Sende am besten eine Nachricht vorab, um auch zu klären, auf welche Weise und zu welchen Zeiten man in Kontakt bleiben will. Ein Testlauf kann helfen, um zu schauen, ob das Arbeiten von zu Hause funktioniert und relevante Software und Programme installiert sind.

    Effektiv arbeiten

    Das A und O in Sachen Home Office ist es, sich einen richtigen Arbeitsplatz zu schaffen. Such dir einen ruhigen, hellen Ort, an dem es so wenig Ablenkung wie möglich gibt und arbeite an einem Schreibtisch, an dem du gut und gemütlich sitzt. Behalte auch unbedingt deine Routine ein: Steh morgens auf und mach wie gewohnt deine Pause, das hilft, den Tag zu strukturieren. Versuche, auch digital viel mit deinen Kollegen zu kommunizieren und mach in der Pause einen Spaziergang, um den Körper vom vielen Sitzen zu entlasten.

    Home Office mit Kindern

    Heißt Home Office für Singles meist auch eine flexiblere Zeiteinteilung, ist das Arbeiten mit Kindern im Haus ein ewiger Spagat zwischen zwei Jobs. Wollen nicht nur die Kinder, sondern auch der Chef unterhalten werden, muss eine klare Struktur her. Erkläre den Kindern, dass es sich nicht um Ferien der Eltern handelt und sorge für genügend Beschäftigung. Wer sich die Kinderbetreuung mit dem Partner teilen kann, sollte dies auch nach Plan tun, denn Arbeiten und Erziehung schaffen die wenigsten zeitgleich. In dem Zusammenhang ganz wichtig: Setze nicht zu hohe Ziele und bleib flexibel. Home Office mit den Kindern ist keine alltägliche Situation und so musst du es auch sehen. Vergiss auch nicht die positive Seite und genieße die neu gewonnene, gemeinsame Zeit mit der Familie, die gerade für die Kleinen besonders wichtig ist.

    Aktiv und gesund im Home Office

    Neben einer Pause im Freien, solltest du auch vor und nach Arbeit für genügend Bewegung an der frischen Luft sorgen. So füllst du auch den Bedarf an Vitamin D! Behalte auch die private Routine ein und sorge für ausreichend Schlaf. Dein Schlafzimmer sollte dunkel und kühl sein, damit der Körper auf seine Kerntemperatur heruntergekühlt wird – dann kommt der erholsame Schlaf schneller. Nicht zu vergessen sind auch die scheinbar einfachen Dinge: Ernähre dich ausgewogen und trinke ausreichend, um dem Körper alle wichtigen Nährstoffe zu gönnen.

    Die besten Haushaltsgeräte fürs Home Office

    Den Morgen gut beginnen

    Auch wenn der Coffee to go im Home Office wegfällt, brauchst du keineswegs auf Muntermacher zu verzichten! Unsere Kaffeevollautomaten und Siebträgermaschinen verwöhnen dich mit Kaffeekreationen der Extraklasse. Die wichtigste Mahlzeit des Tages kreieren dir unsere Toaster, während alle Vitaminjäger mit unseren Saftpressen und Mixern für Smoothie und mehr auf ihre Kosten kommen.


    Alle Kleingeräte

    Wer braucht schon eine Kantine?

    Klar, sich mittags bekochen zu lassen ist einfach – und die wohlverdiente Pause mit kochen verbringen, möchte keiner. Mit unseren Mikrowellen kommst du natürlich schnell in den Genuss von Nudeln, Suppe und Co., doch mit unseren Backöfen mit Automatik-Programmen zaubert sich auch der Braten fast wie von alleine. Einfach Inhalt und Gewicht angeben und der Ofen übernimmt alles weitere.


    Alle Koch- und Backgeräte

    Leckeres auf Vorrat

    Dass du einen Kühlschrank brauchst, ist nichts Neues. Doch gerade, wenn du dich für längere Zeit zu Hause einquartieren willst, ist genug Stauraum zum Kühlen und Gefrieren ein echter Luxus. Neben riesigen Side-by-Sides und Kühl-Gefrierkombis, bieten vor allem unsere Gefriergeräte den zusätzlichen Platz, um Lebensmittel für lange Zeit zu lagern. So musst du nicht ständig in den Supermarkt!


    Alle Kühl- und Gefriergeräte

    Home Connect

    Selbstverständlich sollte man sich während Arbeitens nicht durch die Hausarbeit ablenken lassen. Doch die Wäsche schnell vom Smartphone aus starten? Das klingt doch selbst für die kürzeste Pause verführerisch. Mit unseren Home Connect Geräten starten und überwachst du die Waschmaschine, den Trockner, den Geschirrspüler oder sogar den Backofen und sparst so viel Zeit. Du kannst sogar den Inhalt des Kühlschranks vom Sofa aus überprüfen (für ganz Faule) oder starte deinen Saugroboter und erledige den Hausputz quasi während des Meetings.


    Alle Home Connect Geräte

    Entertainment vom Feinsten

    Ob in der Pause oder zum Feierabend: Mit unseren TV- und Audiogeräten erlebst du die perfekte Unterhaltung, um nach einem erfolgreichen Tag zu entspannen. Wie wärs zum Beispiel mit einem Kinoabend zu Hause? Die ultrascharfen 4K/UHD-TVs liefern dir satte Farben und detailreiche Bilder, während TVs mit QLED-Bildschirm wirklich kaum noch Wünsche in Sachen Bildschärfe übrig lassen. Zusammen mit Soundbars und Soundbases ist das Filmerlebnis fast schon besser als im Kino. Aber auch während der Arbeitszeit kann ein Smart-TV nützlich sein, um mit den Kollegen auf sozialen Netzwerken oder Apps wie Skype in Kontakt zu bleiben.


    Alle TV- und Audio-Geräte

    Home Office: Vor- und Nachteile

    Das Arbeiten von zu Hause hat ganz klare Vor- und Nachteile, ist aber sicher nicht für jeden geeignet. Dass Bauarbeiter, Metzger und andere Berufsgruppen nicht einfach so ins Home Office wechseln können ist klar, doch auch unter denen, die für ihre Arbeit lediglich den Laptop brauchen, teilen sich die Meinungen über die Effektivität des Home Office. Zwar verspricht es eine flexiblere Zeiteinteilung, entspannteres Arbeiten und man spart natürlich auch Geld und Zeit fürs Pendeln, doch Disziplin, Organisation und Selbsteinschätzung sind essentiell, damit die Arbeit auch auf längere Sicht effektiv bleibt. Nicht zu vergessen der soziale Kontakt: Nervt einen der Kollege im Büro, kann man sich im Home Office schnell einsam fühlen.

    Unser Fazit:


    Ob Home Office eine gute Lösung ist, hängt maßgeblich von der Art der Arbeit und der persönlichen Einstellung ab. Gut ist aber, dass immer mehr Unternehmen offen für diese Art der Arbeit sind. Gibt man nämlich den Mitarbeitern, die gerne Home Office machen würden, die Chance, sorgt man für eine höhere Zufriedenheit und Motivation. Und mit unseren Tipps und Tricks lässt sich die Zeit zu Hause bestimmt etwas versüßen.

    Weitere AO Ratgeber und Tipps: