Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Einkaufserlebnis zu bieten. Verwalten Sie Ihre Cookies hier oder shoppen Sie einfach weiter, wenn Sie einverstanden sind.

Akzeptieren
Frage uns Live Chat
Zum Hauptinhalt wechseln
    Warenkorb

    Kaufratgeber Wäschetrockner

    Mach dir die Auswahl deines neuen Wäschetrockners einfach mit unserem Kaufratgeber. Wir erklären dir den Unterschied zwischen Wärmepumpen- und Kondenstrockner und noch viel mehr, damit du das perfekte Gerät für dich findest.

    Wähl deinen Trockner-Typ

    Kondenstrockner

    Kondenstrockner entziehen der Wäsche die Feuchtigkeit und speichern sie in einem abnehmbaren Tank. Diese Art von Trockner ist ideal, wenn du die Feuchtigkeit nicht über einen Schlauch nach draußen leiten kannst, aber du musst den Tank nach jedem Zyklus entleeren.

    Shopp Kondenstrockner

    Wärmepumpentrockner

    Wärmepumpentrockner nutzen die in der Trommel erzeugte heiße Luft zum Trocknen der Wäsche, was sie sehr effizient macht. Das spart viel Energie, aber die Programme brauchen möglicherweise etwas länger, um die Wäsche zu trocknen – das solltest du beim Kauf bedenken.

    Shopp Wärmepumpentrockner

    Ablufttrockner

    Ablufttrockner entziehen der Wäsche die Feuchtigkeit und leiten sie durch einen Abzug nach draußen. Sie werden mit einem langen Schlauch geliefert, der dir dabei hilft, aber du musst ihn möglicherweise von einem Fachmann installieren lassen, wenn du die Feuchtigkeit durch eine Wand abführen willst. Abluft-Modelle sind zwar in der Regel die günstigsten auf dem Markt, aber sie verbrauchen auch am meisten Strom.

    Shopp Ablufttrockner

    Wähl deine Größe

    Haupt-Merkmale

    Energieeffizienz

    Die Energieeffizienzklasse eines Wäschetrockners gibt an, wie energieeffizient das Modell ist. Die Bewertungen reichen von A bis G. Je effizienter ein Gerät ist, desto mehr Geld kannst du bei deinen Stromrechnungen sparen. Halte Ausschau nach Wäschetrocknern mit einer Energieeffizienzklasse von C oder höher, da diese zu den energieeffizientesten Modellen auf dem Markt gehören.

    Sensorgesteuertes Trocknen

    Mit Hilfe intelligenter Sensoren wird ermittelt, wie nass deine Wäsche ist. Das bedeutet, dass der Trocknungszyklus erst dann beendet wird, wenn die Wäsche vollkommen trocken ist.

    Knitterschutz

    Mit der Knitterschutzfunktion läuft dein Wäschetrockner am Ende des Programms mit einer viel niedrigeren Geschwindigkeit, um deine Kleidung zu schonen und die Faltenbildung zu verhindern.

    Großes Bullauge

    Mit einer praktischen großen Tür verbringst du nicht mehr Zeit mit der Wäsche, als nötig. Wenn du mehr Platz hast, geht das Be- und Entladen schneller und einfacher.

    Startzeitvorwahl

    Profitiere vom günstigen Nachtstrom mit der praktischen Startzeitvorwahl. Du kannst die Zeit einstellen, zu der dein Wäschetrockner mit dem Trocknen deiner Kleidung beginnen soll, sei es in der Nacht oder pünktlich, wenn du von der Arbeit nach Hause kommst.

    Reversierautomatik

    Diese Funktion ändert die Richtung der Trommel am Ende des Programms, um deine Kleidung aufzulockern und Knitterfalten zu beseitigen. Das bedeutet, dass deine Kleidung frisch aus der Trommel getragen werden kann und du weniger bügeln musst.

    Filter-Anzeige

    Ein einfaches, aber unverzichtbares Merkmal! Das Gerät zeigt dir an, wenn der Filter deines Wäschetrockners voll mit Flusen ist, damit du ihn leeren kannst. So kannst du deine Maschine immer in einem Top-Zustand halten und sie optimal nutzen.

    Kurzprogramm

    Du brauchst ein paar Kleidungsstücke ganz schnell? Kein Problem mit einem Kurzprogramm. Diese schnellen Programmen können deine Wäsche teils in schon 15 Minuten trocknen – ideal, wenn du deine Outfit-Meinung in letzter Sekunde änderst.

    Schon gewusst?

    Die meisten Wäschetrockner sind freistehend, aber wir haben auch ein paar Einbau-Modelle im Sortiment.

    Richtig abmessen

    Richtig abmessen – Waschtrockner

    Dieser Leitfaden zeigt dir, wie es richtig geht

    Mehr erfahren

    Anschluss, Einbau & Lieferung

    Installation

    Mehr erfahren

    Das AO Lieferversprechen

    Mehr erfahren

    FAQs

    Wie funktioniert ein Wäschetrockner?
    Wie viel kostet der Betrieb eines Wäschetrockners?
    Welche Kapazität brauche ich bei einem Wäschetrockner?
    Verkauft ihr auch kompakte Wäschetrockner?
    Was ist der Unterschied zwischen einem Abluft- und einem Kondenstrockner?
    Wie oft sollte man einen Kondenstrockner leeren?
    Brauchen Wärmepumpentrockner länger zum Trocknen?
    Wo kann ich einen Wäschetrockner aufstellen?
    Welcher Wäschetrockner eignet sich für die Garage?
    Was sind Trocknerflusen?
    Welches Verlängerungskabel benötige ich für einen Wäschetrockner?
    Welche sind die leisesten Wäschetrockner?
    Welcher ist der kleinste Wäschetrockner, den ich kaufen kann?
    Wozu werden Trocknertücher verwendet?
    Wie finde ich das Flusensieb an meinem Wäschetrockner?
    Wo befindet sich die Seriennummer auf meinem Wäschetrockner?