Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Einkaufserlebnis zu bieten. Verwalten Sie Ihre Cookies Manage your cookies here oder shoppen Sie einfach weiter, wenn Sie einverstanden sind.

Akzeptieren
Fragen Sie uns Live Chat

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Einkaufserlebnis zu bieten. Verwalten Sie Ihre Cookies hier oder shoppen Sie einfach weiter, wenn Sie einverstanden sind.

Akzeptieren
Fragen Sie uns Live Chat

Waschmaschinen

Auf der Suche nach einer neuen Waschmaschine? Folgend die fünf wichtigsten Merkmale.

Kaufratgeber

Wie groß sollte meine neue Waschmaschine sein?

Zudem haben Sie die Möglichkeit, zwischen Frontladern und Topladern zu wählen. Toplader sind ziemlich schmale Geräte, die von oben beladen werden und perfekt,  wenn Sie nicht zu viel Platz haben. Dagegen haben Sie bei Frontladern die Wahl zwischen freistehenden Modellen, unterbaufähige Geräten, die direkt unter die Arbeitsplatte passen oder auch Einbau-Waschmaschinen die komplett hinter einer Schranktür verschwinden können.

Bei Waschmaschinen kommt es vor allem auf die Kapazität an, Sie sollten also wissen, was für eine Größe Sie benötigen. Die Kapazität der Trommel variiert von 5 - 13 kg.

Trommelkapazität von 5 - 7 kg: geeignet für Singles, Haushalte mit wenig Wäsche
Trommelkapazität von 8 - 10 kg: geeignet für Haushalte die regelmäßig waschen, Für Wohngemeinschaften etc.
Trommelkapazität ab 10 kg: geeignet für Großfamilien oder Haushalte die viel waschen

Ein kleiner Tipp für Sie: Es ist wichtig, dass die Wäsche beim Waschen genug Platz hat und die Trommel nicht zu voll beladen wird (circa eine faustbreit Platz nach oben lassen). So hat die Wäsche genug Platz, um ordentlich durchgeschleudert zu werden, wodurch sie besser gereinigt wird. Wenn Sie also wöchentlich eine große Menge waschen müssen, sollten Sie eher ein Gerät mit großer Trommelkapazität wählen.


Zu allen Waschmaschinen

Wie hoch sollte die Schleuderdrehzahl sein?


Gemessen wird die Schleuderdrehzahl in Umdrehungen pro Minute und wie der Name schon sagt, wird Ihnen so angegeben, wie viele Umdrehungen eine Waschmaschine schleudert. Die meisten Waschmaschinen bieten eine Leistung zwischen 1200 - 1400 Umdrehungen pro Minute, jedoch gibt es auch einige Waschmaschinen, die bis zu 1600 Umdrehungen pro Minute erreichen können. 

Geräte mit einer höheren Schleuderzahl sorgen zudem dafür, dass die Wäsche schneller trocken wird. Das ist perfekt für dicke Handtücher und die klatschnassen Bettlacken gehören auch der Vergangenheit an. Außerdem können Sie die Schleuderanzahl auch manuell einstellen. 




Zu allen Waschmaschinen >>

Warum ist die Energieeffizienzklasse wichtig?


Uns ist die Energieeffizienz wichtig, denn je höher die Energieeffizienz ist, umso mehr Strom und Geld sparen Sie. Daher gibt es bei uns aktuell nur Waschmaschinen, die bei einer Energieklasse von A+ anfangen und bis zur Energieklasse A+++ erreichen. Eigenschaften wie die Mengenautomatik, die den Wasserbedarf an die Menge der Beladung anpasst und die Startzeitvorwahl, mit der Sie bestimmen, wann die Maschine starten soll unterstützen die Maschine dabei, Strom zu sparen.

Waschmaschinen mit höherer Energieeffizienz verbrauchen weniger Strom, während Sie Ihre Wäsche reinigen, wodurch Sie am Ende des Jahres viel gespart haben. Je höher die Klasse, desto umweltfreundlicher sind zudem die Geräte. Wenn Sie also die Umwelt bestmöglich unterstützen wollen, wählen Sie ein A+++ Gerät.




Zu allen A+++ Waschmaschinen >>

Welche Waschprogramme gibt es?


Waschmaschinen besitzen eine Vielfalt an verschiedenen Funktionen und Programmen. Ob Sie nun als Sportler den Gras- und Dreckflecken mit einem Sportprogramm die rote Karte zeigen wollen oder mit einem Allergikerprogramm dafür sorgen wollen, dass Pollen, Tierhaare oder sonstige Substanzen gründlich entfernt werden, es gibt für jedes Bedürfnis ein passendes Programm. Besonders das Kurzwaschprogramm ist beliebt, mit dem Ihre Wäsche innerhalb 15 Minuten wieder sauber und frisch ist.


Zu allen Waschmaschinen >>

Gibt es besondere Merkmale?


Unser umfangreiches Angebot an Waschmaschinen bietet Ihnen eine große Auswahl, so können Sie sich die Waschmaschine aussuchen, die Ihren Bedürfnissen entspricht und Ihnen das Waschen vereinfacht. Ein besonderes Highlight ist hierbei die Samsung AddWash Waschmaschine, die dank einer zusätzlichen Klappe ermöglicht, vergessene Wäschestücke oder Weichspüler auch nach Programmstart noch hinzuzufügen. Waschmaschinen mit praktischer Dosierautomatik, unter anderem i-DOS™ von Bosch von Bosch, werden Waschmittel und Weichspüler optimal und zum richtigen Zeitpunkt in den Waschprozess dosiert. Ob Sie eine Waschmaschine mit der Funktion „Bügelleicht“, welche Ihnen die Bügelarbeit erleichtert wählen oder leise Motoren, die sich für offene Wohnräume eignen wählen, für jeden ist etwas dabei. 

Sie haben sogar die Möglichkeit, sich ein Gerät auszusuchen, das Sie per App über WLAN steuern können. So können Sie die Waschmaschine auf dem Weg zur Arbeit kontrollieren oder einfach von der Couch aus. So können Sie entspannt Ihre Wäsche waschen.




Zu allen Waschmaschinen >>

Bereit zum Bestellen?


Nun da Sie wissen, auf was Sie beim Kauf Ihrer neuen Waschmaschine achten sollten, haben wir noch ein paar Vorschläge, damit Sie das perfekte Gerät finden. Wir haben Ihnen unsere besten Geräte herausgesucht, um Ihnen die Entscheidung so gut es geht zu erleichtern. Stöbern Sie auch durch unsere Angebote und Schnäppchen oder entdecken Sie die Testsieger von Stiftung Warentest.

Wussten Sie eigentlich, dass eine Waschmaschine circa 60 - 100 kg wiegen kann? Umso besser, dass wir Ihnen die neue Waschmaschine direkt bis zum Aufstellungsort liefern und sogar anschließen! Weitere Infos zum Service finden Sie hier.