Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Einkaufserlebnis zu bieten. Verwalten Sie Ihre Cookies hier oder shoppen Sie einfach weiter, wenn Sie einverstanden sind.

Akzeptieren
Fragen Sie uns Live Chat

Kaufratgeber für Gefrierschränke

Hier die fünf Fragen, die Sie sich beim Kauf eines neuen Gefrierschranks stellen sollten. 

Welche Gefrierschränke gibt es?


Sie haben verschiedene Arten von Gefriergeräten zur Auswahl.

- Einbau-Gefrierschränke: werden auch in hohen Küchenschränke,
  wie Kühlschränke eingebaut
- Freistehende Gefrierschränke: bieten mehr Platz für Ihre Lebensmittel

Wir bieten auch eine Reihe an Gefriertruhen, die sich hervorragend für die Aufbewahrung größerer Lebensmittel eignen und zudem auch flexibel aufstellbar. Egal, für welches Gerät Sie sich entscheiden, wir bieten eine große Auswahl an verschiedensten Geräten.

Wie groß sollte mein Gefrierschrank sein?


Wir schätzen den Inhalt eines freistehenden Gefrierschranks in Einkaufstaschen, was bedeutet, dass ungefähr 18 Liter Nutzinhalt einer vollen Einkaufstasche entspricht. Im Folgenden eine Übersicht darüber, an welcher Kapazität Sie sich bei der Suche orientieren sollten.

- Modelle bis 150 Liter Nutzinhalt: für kleinere Familien
- Modelle ab 270 Liter Nutzinhalt: für Großfamilien, für Personen
  die, regelmäßig einkaufen

Die Größe Ihrer Küche bestimmt, welcher Gefrierschrank am besten in Ihre Küche passt. Wenn Sie genug Platz im Haus haben, dann werfen Sie einen Blick auf unser Sortiment an Side-by-Sides. Diese Side-by-Sides verfügen über erstaunliche Technologien und mehr Platz für mehr Lebensmittel. Hier erfahren Sie mehr über Side-by-Sides.

Welche Gefrierschranktechniken gibt es?


Gefrierschränke halten Ihre Lebensmittel frisch. Halten Sie Ihre Augen offen für Modelle mit Schnellgefrieren-Funktion. Diese Funktion setzt die Temperatur im Kühlschrank schnell herunter, um neu eingekaufte Lebensmittel unter besten Bedingungen einzulagern. So werden bereits eingelagerte Lebensmittel nicht erwärmt und die Nährstoffe Ihrer Lebensmittel bleiben lange erhalten.

Was ist ein NoFrost-Gefrierschrank?


NoFrost Modelle sind ein absoluter Lebensretter, wenn es darum geht, die Gefrierschränke abzutauen. Sie verteilen ständig kühle Luft durch den Gefrierschrank und verhindern so die Bildung von Eis. Das bedeutet: Nie wieder manuell abtauen!

Wie wichtig ist die Energieeffizienz?


Ihr Gefrierschrank ist 24 Stunden am Tag eingeschaltet, daher ist die Energieeffizienz wichtig. Jedes Modell erhält eine Bewertung von A+++ bis B, wobei Gefriergeräte am oberen Ende weniger Strom zum Betrieb benötigen. So verbrauchen Sie das ganze Jahr über weniger und sparen somit Geld auf der Stromrechnung.

Bereit zum Bestellen?


Nun da Sie wissen, auf was Sie beim Kauf Ihres neuen Gefrierschranks achten sollten, haben wir noch ein paar Vorschläge, damit Sie das perfekte Gerät finden. Wir haben Ihnen unsere besten Gefrierschränke herausgesucht, um Ihnen die Entscheidung so gut es geht zu erleichtern.