Das EM-Finale steht vor der Tür und auch wenn wir nicht mehr im Rennen sind, gehören Chips und Co. doch trotzdem dazu! Wer am Sonntag nichts zu knabbern im Haus hat, für den haben wir hier einen leckeren Tipp: Warum die Chips nicht selber machen? Wie das in kürzester Zeit geht, zeigen wir euch in diesem Tutorial.

 

Du brauchst…

  • Süßkartoffeln
  • eine Prise Salz
  • Öl
  • Holzspieße

Chips Ingredients-min

Artikel als E-Mail erhalten

Du kannst dir diesen Artikel als E-Mail zusenden lassen, oder dir die Seite hier ausdrucken

Und so geht’s…

  • 1

    Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden.

    Chips Step 1-min

  • 2

    Die Scheiben auf die Holzspieße aufspießen. Dabei etwas Abstand zwischen den Scheiben lassen.

    Chips Step 2-min

  • 3

    Die Spieße über einen tiefen Teller legen. Etwas Öl und Salz darauf geben.

    Chips Step 3-min

  • 4

    Die Chips 6 Minuten auf höchster Stufe in der Microwelle backen. Immer darauf achten, dass sie nicht zu dunkel werden.

    Chips Step 4-min

Dieses Rezept gelingt am besten in unserer Bauknecht Mikrowelle.

Jetzt shoppen
 
Empfohlen von 2

Von Jessica Berry am 08.07.16

Gastautor

Kommentar erstellen